ich suche eine Frau

Ich suche eine Frau: Wie du die Richtige findest

Wie du JEDE Frau in nur 3 Schritten verliebt in dich machst

Hi, mein Name ist Darius Kamadeva und ich sitze in meiner wundervollen Schaukelstuhl in meiner Leseecke, allerdings möchte ich nicht über meine Leseecke sprechen, sondern über eine Frage, die mich schon seit fast einem Jahrzehnt beschäftigt.

Und zwar die Frage, wie kann man als Mann erfolgreicher eine Frau finden, wenn du sagst: Ich suche eine Frau? Das heißt, wenn du auf der Suche nach einer Frau bist und dir denkst, ich suche eine Frau, dann ist dieses Video genau das Richtige für dich.

Wieso, weshalb, warum ist das so? Naja, zum einen weil ich viele, sehr viele, sehr tolle Frauen gefunden habe in meinem Leben, mit manchen habe ich nur wenig Zeit verbracht, mit manchen mehr Zeit, manchmal mit ganz vielen Frauen gleichzeitig und hab da die ein oder andere Erfahrung sammeln können, die ich an dich weitergeben möchte.

Was du machen kannst, wenn du sagst: Ich suche eine Frau

Früher wurde mir immer der Tipp mitgegeben, Darius, du musst es halt einfach machen, du musst hingehen, du musst mit der Frau reden und du musst das einfach machen, das ist eigentlich ganz einfach. Da hab ich immer die Leute verflucht, die sowas gesagt haben, weil wenn es einfach gewesen wäre, hätte ich es ja gekonnt, also konnte es ja nicht einfach sein. Deswegen war das, was die erzählt haben, Bullshit.

Aus heutiger Sicht erzähle ich genau denselben Bullshit teilweise. Ich geb dir auch den Tipp, mach es einfach, es ist eine einfache Sache. Das Problem dabei ist bloß, dass mir damals eine Sache nicht zusätzlich erklärt worden ist, die aber notwendig ist, um zu verstehen, wie es denn einfach wird.

Dazu muss man ein bisschen wissen, wie unser menschliches Gehirn funktioniert. Unser Gehirn hat gewisse Glaubenssätze, wir als Menschen haben gewissen Überzeugungen und wir brauchen immer wieder Bestätigungen für diese Glaubenssätze, damit unser Weltbild aufrechterhalten werden kann.

Denn wenn auf einmal alles, woran wir glauben, nicht mehr existent wäre, würde das automatisch bedeuten, dass wir eine Sinnkriese kriegen würden, eine Persönlichkeitskriese usw. Und vielleicht ist dir sowas schon mal passiert, wo du ganz lange an etwas geglaubt hast und dann auf einmal festgestellt hast, ok, das ist Bullshit gewesen und dann hast du dich irgendwie schlecht gefühlt, weil du die ganze Zeit an Bullshit geglaubt hast und so viel Zeit verschwendet hast und genau das ist dieses Phänomen, von dem ich spreche.

Jetzt ist es so, dass du wahrscheinlich aktuell nicht den Erfolg bei Frauen hast, den du gerne haben möchtest und deswegen weil du nämlich nicht diesen Erfolg hast, gehst du davon aus, dass es schwierig sein muss, denn wenn es einfach wäre, diesen Erfolg zu haben, könntest du es ja und genau da ist der Denkfehler, wenn du sagst: Ich suche eine Frau.

Solange du der Überzeugung bist, dass du es nicht kannst, weil es schwierig ist, wird es automatisch für dich schwer bleiben. Wenn du jetzt den Gedanken akzeptieren könntest, nur als rein hypothetische Möglichkeit, dass es einfach sein könnte, erfolgreich mit Frauen zu sein, dann würde es für dich auch automatisch einfach werden.

Das Problem ist bloß, dass die Medien, die Musik, die Filme usw. dass die uns alle einreden, hey, es ist nicht so einfach, erfolgreich mit Frauen zu werden, du musst dir ein teures Auto kaufen, eine schöne Uhr haben, viel Geld verdienen usw. musst dir irgendwie Champagnerflaschen im Club aufmachen und so.

Die zwei Kräfte in dir, wenn du sagst: Ich suche eine Frau

Deswegen gibt es da quasi diese zwei gegeneinander kämpfenden Kräfte in dir, auf der einen Seite siehst du die ganzen alten Leute, die Frauen haben, auf der anderen Seite siehst du dich, der jetzt vielleicht nicht reich ist und keine Frauen hat und stellst automatisch diese Verbindung her, das ist aber Bullshit.

Deswegen würde ich dir empfehlen, anzufangen, dir einfach mal die richtigen Fragen zu stellen bzw. testweise auch mal andere Fragen zu stellen, wenn du sagst: Ich suche eine Frau. Z.B. die Frage, warum ist es für mich einfach erfolgreich mit Frauen zu sein? Warum ist es für mich einfach, Frauen zu verführen und solche Fragen dir zu stellen, wenn du sagst: Ich suche eine Frau.

Denn unser Gehirn arbeitet wie ein Computer, im Prinzip wie Google, egal was für eine Frage du stellst, du wirst eine Antwort dafür bekommen und da geht logischerweise auch der Fokus hin – auch wenn du sagst: Ich suche eine Frau. Das bedeutet, wenn du anfängst, dir positive, unterstützende, motivierende Fragen zu stellen, wirst du auch positive, unterstützende, motivierende Antworten bekommen, die dich logischerweise weiter bringen, in deinem Ziel eine Frau zu finden, eine Freundin zu finden, eine Partnerin zu finden und wahrscheinlich bist du aktuell an einem Punkt, wo du sagst, ey, das kann so nicht weiter gehen, das ist echt scheiße, jeden Morgen alleine aufzuwachen und keinen regelmäßigen Sex zu haben, immer wieder Abfuhren von irgendwelchen Frauen in der Disco zu bekommen und so.

Ich kann das verstehen, ich hätte da auch kein Bock drauf und genau weil ich das verstehen kann, weil ich damals in derselben Situation war wie du, möchte ich dir helfen, erfolgreicher mit Frauen zu werden, ganz egal, ob du deine Exfreundin zurückerobern willst, ob du eine neue Partnerin finden willst, ob du diese eine bestimmte Frau erobern möchtest, die du schon ganz lange im Kopf hast.

Wie du JEDE Frau in nur 3 Schritten verliebt in dich machst

Leave A Response

* Denotes Required Field

Current ye@r *